Mount Potts Lodge – Ruhetag – 01.02.18

Nach dem sehr guten Essen am Abend (Burger mit Pommes und Salat für Markus und geschmorte Ziege mit Wurzelgemüse für mich) hatten wir eine sehr gute Nacht in der Lodge.

Vor allem haben wir es genossen in einem warmen und gemütlichen Bett zu schlafen während draußen der Regen und der Wind um die Gebäude peitschte.

Wir haben ausgeschlafen und sind gegen 8:30 Uhr zum Frühstück zum Restaurant gelaufen. Die Tür war noch zu, aber nach kurzem Warten erschien der Koch und so haben wir ein gutes Frühstück bekommen. Markus hatte Pancakes mit Sirup und Speck, und ich hatte pochierte Eier auf Sauerteig-Brot ebenfalls mit Speck.

So lässt sich der Regen gut aushalten. Ansonsten haben wir uns ausgeruht, haben Video geschaut und die Füße hoch gelegt.

Zum Mittag hat sich das Wetter gebessert und wir haben überlegt welche Alternativen wir bei welchem Wetter für die nächsten Tage haben. Den der nächste Abschnitt geht über den höchsten Punkt des ganzen Trails, und den würden wir schon gerne bei gutem Wetter machen.

Hinzu kommt, das wir für die Überquerung des zweiten großen Flusses, dem Rangitata River, geplant hatten diesen mit einem Rundflug zu verbinden. Also haben wir abends mit dem Piloten und einem anderen lokalen Guide telefoniert und uns die aktuelle Wettervorhersage geben lassen um dann entschieden wie es weitergeht.

Und egal auf welchem Weg, wir werden von dem Koch der Lodge ein Sauerteig-Brot erwerben und als Trail-Essen mitnehmen. Gutes Brot ist hier wirklich sehr rar, da weiß man erst zu schätzen welche Vielfalt an gutem Brot wir in Deutschland zur Auswahl haben.

Für heute ist damit nur noch packen und weiter genießen angesagt.

Zum Abendessen waren wir nochmal im Restaurant und wurden auch diesmal von Koch mit gutem Essen verwöhnt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s