Von der Dracophyllum Hut km 1596 bis zur Waitewaewae Hütte km 1608, Wandertag 55, 12 km

Die Nacht war für mich nicht sehr erholsam. Zu warm und zu eng. Dennoch sind wir auch heute wieder um 6:00 Uhr gestartet. Jur hat noch geschlafen.

Zuerst ging es wieder durch den Wald bei wolkenlosem Himmel. Immer wieder auf und ab und schließlich bergauf über den Puketoro. Und weiter bis zur nächsten Hütte, der Nichols Hütte. Dort haben wir um ca. 10 Uhr eine lange Pause gemacht und wie immer etwas gegessen.

Als wir wieder aufbrachen traf Jur gerade ein. Von der Hütte ging es steil bergan auf den Gipfel des Mt. Crawford. Bei immer noch strahlendem Sonnenschein haben wir den Gipfel überquert und sind über den Grat zum Junction Knob gelaufen. Die Aussicht war überwältigend. Man konnte sich kaum satt sehen. Und wir konnten wieder die Südinsel sehen.

Von dort aus ging es über den Shoulder Knob an den Abstieg. Es ging von 1460 Hm auf 200 Hm runter schön durch den Wald bis zum Ohau Fluss und zur Waitewaewae Hütte.

Leider hat sich Markus beim Beginn des Abstiegs den Fuß umgeknickt und hatte starke Schmerzen. Daher bin ich schneller den Berg hinunter geeilt um in der Hütte einen guten Schlafplatz (nicht oben im Stockbett) für Markus zu reservieren. Auf dem Weg zur Hütte muss noch der Ohau River auf einer Hängebrücke überquert werden.

Die Hütte liegt schön an Fluss und ist recht neu. Perfekt für ein Bad im Fluss, was wir auch gemacht haben. Das war sehr erfrischend und eine gute Kühlung für Markus Knöchel.

Das Wasser war sehr klar und tief genug zum reinspringen. Das hat Mal wieder richtig Spaß gemacht. Im Wasser hat etwas meinen Fuß gestreift und an meinem Zehen genuckel. Das war ein Süßwasser-Aal.

In der Hütte haben wir auch Brena, Charlotte, Laura, Dominik, Jur und Mike getroffen.

Bis zum Abendessen war Markus Knöchel auf Ei-Größe angeschwollen. Hoffentlich ist das nichts Ernstes.

Auch heute waren die Wege super. Anspruchsvoll aber gut zu gehen.
Das Wetter war perfekt, super sonnig mit einer leichten Brise. 

2 Kommentare zu „Von der Dracophyllum Hut km 1596 bis zur Waitewaewae Hütte km 1608, Wandertag 55, 12 km“

  1. Servus Markus,alles klar soweit….des mir deim Gnechel herd sich aber ed guad a…..hädsch hald en gscheida Schuha ghed….hahaha….
    Viel Spaß eich no bleibed gsond ond schene Weihnachda…..
    Thomas a.d. Schuhabtlg.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s