Die letzten Tage in Deutschland

Jetzt tickt wirklich die Uhr bis zum Abflug. Am Montag Abend  geht es auf den langen Flug.

Zuhause laufen die letzten Vorbereitungen und Checks, dass wir auch wirklich alles eingepackt, organisiert und vorbereitet haben. Heute noch ein letzter Friseurtermin, und damit noch kürzere Haare wie bisher.  Morgen wird dann fertig gepackt und dann geht es auch schon los. Die Nervosität steigt und hat in der letzten Nacht bei mir, Anja, dafür gesorgt, dass ich wenig geschlafen habe.

Am Donnerstag gab es noch ein Abschieds-Frühstück für und mit den Kollegen (und den Chefs natürlich auch :-)). Die Karte und das Abschiedsgeschenk der Kollegen haben mich sehr überrascht, gefreut und berührt.

IMG_20171007_100433

Der Freitag war dann mein letzter Arbeitstag. Es ist ein wirklich seltsames Gefühl den PC herunter zu fahren in der Gewissheit, dass man das nächste halbe Jahr diesen nicht nutzt – und es war schwerer als Gedacht.

Ich freu mich wenn es endlich los geht – und sich damit hoffentlich auch die Nervosität wieder legt.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s